So läuft‘s Business

🇸🇪

Tagesablauf vom andern Stern. Ein 2-Tages-Protokoll aus Växjö:

Freitag, 04. Mai 2007

10:30

Langsam aus dem Bett quälen.

13:00

Nach Frühstück und 2 Folgen Scrubs erst mal Nachrichten im Netz lesen.

15:00

Nachdem die letzten 2 Stunden wie im Flug vergangen sind, muss man sich langsam aufraffen „Das Buch“ zu lesen und sich zu fragen, wann man die Zusammenfassung schreiben soll.

17:00

Oh… beim Lesen eingeschlafen… Jetzt aber!

19:00

Phuu… geschafft, 2 Stunden ohne Unterbrechung. Jetzt nicht aufgeben!

21:00

Genug Lesen für heute. Zeit fürs Abendessen.

23:45

Der Bachelor schreibt sich nicht von allein. Also Eclipse gestartet und ran ans Programmieren.

4:00

Warum ist das schon so hell draußen?

5:00

Arbeitstag beendet. Man kann zufrieden sein.

Samstag, 05. Mai 2007

11:30

Die Freundin weckt per Telefon.

15:30

Was ist mit den letzten 4 Stunden passiert? Also gut… noch 3 Tage bis zur Schwedisch-Prüfung, langsam sollte man anfangen zu lernen.

16:00

Unregelmäßige Verben… Gibts im Schwedischen auch reguläre?

19:00

Zeit zum Einkaufen. Auf der Liste: Pizza

21:00

Wieder zu Hause. Einkaufen scheint länger gedauert zu haben…

23:30

Jetzt noch Vokabeln lernen? Dann doch lieber weiter programmiert…

3:45

Die verdammten Vögel sind aufgewacht. Es wird schon wieder hell, da lässt sich nicht arbeiten. Zeit ins Bett zu gehen. Nur noch dieses eine Problem wegprogrammieren!

5:00

Blieb wohl nicht bei einem Problem, egal. Arbeitstag beendet. Man kann zufrieden sein.